HAUPTSITZ
headquarters
Zumtobel Group AG Höchsterstr. 8 6850 Dornbirn Österreich
Tel: +43 5572 509 - 0 Fax: +43 5572 509-601 [email protected]
REKLAMATION
Um Ihnen die Kontaktdaten des entsprechenden Ansprechpartners anzeigen zu können, wählen Sie im Drop-Down-Menü bitte das Land aus, in dem Sie sich befinden.
Für Reklamationen in Albanien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +386 31 664 035 an Für Reklamationen in Australien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +61 2 98399875 an Für Reklamationen in Belgien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +32 3 860 93 93 an Für Reklamationen in Bosnien und Herzegowina senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +385 1 6404 080 an Für Reklamationen in Bulgarien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +381 60 5444 813 an Für Reklamationen in China senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +86 10 6505 4601-318 an Für Reklamationen in Dänemark senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +46 40 649 20 00 an Für Reklamationen in Deutschland senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +49 5261 212 3725 an Für Reklamationen in Finnland senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +46 40 649 20 00 an Für Reklamationen in Frankreich senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie 0800 97 09 40 an Für Reklamationen in GKAM senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +49 5261 212 4840 an Für Reklamationen in Griechenland senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +386 31 664 035 an Für Reklamationen in Hongkong senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +852  2503 6878 an Für Reklamationen in Irland senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +44 0191 301 3939 an Für Reklamationen in Italien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +39 0472 273329 an Für Reklamationen in Kanada senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +1 845 691 6262 an Für Reklamationen in Kosovo senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +386 31 664 035 an Für Reklamationen in Kroatien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +385 1 6404 080 an Für Reklamationen in LATEINAMERIKA senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +56 2240 53344 an Für Reklamationen in Luxemburg senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +352 26 44 0350 an Für Reklamationen in Malta senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +386 31 664 035 an Für Reklamationen in Mazedonien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +386 31 664 035 an Für Reklamationen in MEIA senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +971 43404646 an Für Reklamationen in Montenegro senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +381 60 5444 813 an Für Reklamationen in Neuseeland senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +64 9 8287155 an Für Reklamationen in Niederlande senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +31 20 235 2300 an Für Reklamationen in Norwegen senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +46 40 649 20 00 an Für Reklamationen in Österreich senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +43 1 25826010 an Für Reklamationen in Polen senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +48 608 333 274 an Für Reklamationen in Portugal senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +34 916 593 076 an Für Reklamationen in Rumänien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +40 745 232 312 an Für Reklamationen in Russland senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +79 052 643 355 an Für Reklamationen in Schweden senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +46 40 649 20 00 an Für Reklamationen in Schweiz senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +41 44 305 35 35 an Für Reklamationen in Serbien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +381 60 5444 813 an Für Reklamationen in Singapur senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +65 6844 5800 an Für Reklamationen in Slowakei senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +421 902 903 212 an Für Reklamationen in Slowenien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +386 31 664 035 an Für Reklamationen in Spanien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +34 916 593 076 an Für Reklamationen in Tschechien senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +420 266 782 212 an Für Reklamationen in Türkei senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +381 60 5444 813 an Für Reklamationen in Ungarn senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +36 1 450 2490 an Für Reklamationen in Vereinigte Staaten senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +1 845 691 6262 an Für Reklamationen in Vereinigtes Königreich senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +44 0191 301 3939 an Für Reklamationen in Zypern senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: [email protected] oder rufen Sie +386 31 664 035 an
SERVICES & SOLUTIONS
Dieses Feld ist nicht valide
Dieses Feld ist nicht valide
Dieses Feld ist nicht valide
Dieses Feld ist nicht valide
Dieses Feld ist nicht valide
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet
PRESSE
Zumtobel Group
Maresa Hoffmann
Head of Group Communications
Tel: +43 5572 509 575
[email protected]
Zumtobel
Sophie Marieke Preuss
Product Marketing & Branding Manager
Tel: +43 664 80892 3640
[email protected]
Thorn
Piotr Motyka
Brand and Media Manager
Tel: +44 7946 721300
[email protected]
TRIDONIC
Markus Rademacher
PR Manager
Tel: +43 5572 395 45236
[email protected]
INVESTOR RELATIONS
Ihr Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Investor Relations:
Eric Schmiedchen
Head of Investor Relations
Tel. +43 5572 509 1125
[email protected]
HR & JOBS
Für weitere Informationen zu einer ausgeschriebenen Stelle, zur Ausbildung oder zum Arbeiten bei der Zumtobel Group im Allgemeinen kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]
NACHHALTIGKEIT
Bei Fragen zur Nachhaltigkeit und unternehmerischen Verantwortung in der Zumtobel Group kontaktieren Sie bitte:
Mario Wintschnig
Manager Corporate Responsibility
Tel. +43 664 80892 3101
[email protected]
ESHOP-KONTO BEANTRAGEN
Um ein eShop-Konto zu beantragen, besuchen Sie bitte unser eShop-Portal , oder kontaktieren Sie uns per Mail unter: [email protected]
LICHT FORUM/CENTER BESUCHEN
ZL_2003_AC_AT_079-Lightforum_Dornbirn.jpg
Höchsterstr. 8 6850 Dornbirn Österreich
Tel.: +43 5572 390-26492 Faxnummer: +43 5572 390-926492 [email protected]
Rijksweg 47 / Industriezone Puurs Nr. 442 2870 Puurs Belgien
Tel.: +32 3 860 93 93 Faxnummer: +32 3 886 25 00 [email protected]
Rotherstraße 16 10245 Berlin Deutschland
Tel.: +49 30 72 39 77-0 Faxnummer: +49 30 7 21 81 13 [email protected]
10 rue d'Uzès 75002 Paris Frankreich
Tel.: +33 (0) 1 49 53 62 62 Faxnummer: +33 (0) 1 49 53 62 40 [email protected]
Viale Somalia, 33 00199 Rom Italien
Tel.: +39 06 86580361 Faxnummer: +39 06 86391946 [email protected]
Via G.B. Pirelli, 26 20124 Mailand Italien
Tel.: +39 02 667451 Faxnummer: +39 02 66745310 [email protected]
Via G. Di Vittorio, 2 40057 Cadriano di Granarolo Italien
Tel.: +39 051 763391 Faxnummer: +39 051 763088 [email protected]
Wagramer Straße 19 1220 Wien Österreich
Tel.: +43 1 258 26 01-0 Faxnummer: +43 1 258 26 01-82845 [email protected]
Birger Jarlsgatan 57 113 56 Stockholm Schweden
Tel.: +46 8 26 26 50 Faxnummer: - [email protected]
Ch. des Fayards 2 1032 Romanel-sur-Lausanne Schweiz
Tel.: +41 21 648 13 31 Faxnummer: +41 21 647 90 05 [email protected]
Thurgauerstrasse 39 8050 Zürich Schweiz
Tel.: +41 44 305 35 35 Faxnummer: +41 44 305 35 36 [email protected]
Hyllie Boulevard 10b 215 32 Malmö Schweden
Tel.: +46 40 649 20 00 Faxnummer: - [email protected]
Jankovcova 2 170 00 Prag Tschechien
Tel.: +420 266 782 200 Faxnummer: +420 266 782 201 [email protected]
3300 Route 9W NY 12528 Highland Vereinigte Staaten
Tel.: +1 845 691 6262 Faxnummer: +1 845 691 6289 [email protected]
ICH BIN LIEFERANT
* Vorname: * Nachname: * E-Mail-Adresse: Telefonnummer: * Unternehmen: Adresse, Stadt, Land: * Materialgruppe:
* Nachricht:
TECHNISCHE FRAGEN UND SUPPORT
Unser Webmaster hilft Ihnen gerne, wenn Sie technische Fragen zu unserer Website haben: [email protected]
HAUPTSITZ
REKLAMATION
SERVICES
PRESSE
INVESTOR RELATIONS
HR & JOBS
NACHHALTIGKEIT
ESHOP-KONTO BEANTRAGEN
LICHT FORUM/CENTER BESUCHEN
ICH BIN LIEFERANT
TECHNISCHE FRAGEN UND SUPPORT
Datenschutzerklärung

Wir legen größten Wert auf den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten, unabhängig davon ob Sie Kunde oder Besucher unseres Online-Auftrittes sind. Wir verpflichten uns daher, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten vertraulich zu behandeln. An dieser Stelle informieren wir Sie gerne, welche Ihrer personenbezogenen Daten in Bezug auf Ihren Besuch dieser Webseite erfasst und für welche Zwecke diese genutzt werden.

I.    Verantwortlicher

Diese Webseite wird von der Zumtobel Group AG, Höchsterstraße 8, 6850 Dornbirn, Österreich, FN 62309 g, betrieben, welche auch Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung der EU (im Folgenden die „DSGVO“) ist.

Beim Verantwortlichen ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, weil die gesetzlichen Voraussetzungen für eine verpflichtende Bestellung nicht vorliegen.

Anfragen zum Datenschutz und zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können aber an folgende E-Mail-Adresse gesendet werden und werden von uns nach den gesetzlichen Vorgaben behandelt: [email protected].

II.    Verwendete Daten / Verarbeitungszwecke / Speicherdauer

Im Folgenden werden die von uns verwendeten Datenkategorien sowie die durch die Verwendung dieser Daten verfolgten Zwecke beschrieben. Soweit möglich finden Sie hier auch Angaben zur Speicherdauer der jeweiligen Daten.

Bei jedem Aufruf dieser Webseite werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Informationen: Datum und Zeit des Abrufs, IP-Adresse, Session ID, aufgerufene Webseite, Name der Webseite, von der aus die Webseite aufgerufen wurde und Informationen über den verwendeten Browser.

Wir werten diese Log-Dateien lediglich im Falle von missbräuchlicher Nutzung unserer Webseite aus. Wir behalten uns vor, die Log-Dateien solcher Nutzer nachträglich zu prüfen, bei denen der konkrete Verdacht besteht, dass diese unsere Webseite gesetzes- und/oder vertragswidrig nutzen. Im Allgemeinen können wir diese Daten nicht einer bestimmten Person zuordnen. Sollte eine solche Zuordnung möglich sein, verwenden wir diese Daten nur in Fällen, in denen eine entsprechende Rechtsgrundlage gegeben ist (Interessensabwägung im Einzelfall).

Wenn Sie sich auf unserer Webseite oder für unseren Webshop registrieren, erfassen wir die von Ihnen angegebenen Stammdaten (insbesondere Name, Anrede, Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse, Korrespondenzsprache, Industrie, Abteilung, Zugangsdaten Web-Shop) und verwenden diese auf Basis der diesbezüglich Nutzungsvereinbarung. Ergänzend wird Ihnen intern eine Kundennummer und ein oder mehrere Ansprechpartner in unserem Unternehmen zugeteilt. Diese Daten werden von uns für die Bereitstellung des Web-Shops und für Ihre Betreuung als Kunde oder Interessent unseres Unternehmens verwendet. Solche Daten werden im Regelfall sechs Monate nach Beendigung der Nutzung des Web-Shops (Löschung des Kundenkontos) gespeichert.

Wenn Sie im Web-Shop eine Bestellung tätigen, erfassen wir für diesen Zweck allenfalls zusätzliche Lieferadressen und weiter von Ihnen angegebene Daten, die für die Bestellabwicklung erforderlich sind. Solche Daten speichern wir bis sechs Monate nach Ende der Kundenbeziehung.

Soweit personenbezogene Stammdaten oder Bestelldaten auch in unserem Rechnungswesen verwendet werden, werden solche Daten auf Grundlage der uns treffenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bis zum Ende der vorgeschriebenen Fristen (in Österreich grundsätzlich 7 Jahre) gespeichert.

Wenn Sie uns im Zuge der Registrierung oder zu einem späteren Zeitpunkt eine entsprechende Einwilligung erteilt haben, verwenden wir zur Optimierung der Kundenbetreuung und um Ihnen maßgeschneiderte Informationen zur Verfügung stellen zu können, auch die sich aus Ihrer Nutzung des Web-Shops bzw. der Webseite ergebenden Daten, wie z.B. die von Ihnen aufgerufenen Webseiten, die Verweildauer auf einzelnen Webseiten und die von Ihnen betrachteten Produkte sowie ihre bisherigen Nachfrageinteressen. Die Speicherung dieser Daten erfolgt bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverwendung.

Soweit Sie in die Zusendung eines Newsletters zugestimmt haben, nutzen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, ihr Geschlecht, Anschrift, Unternehmen und Industriesektor sowie Sprache für die Zustellung und Personalisierung eines solchen Newsletters. Die Nutzung dieser Daten erfolgt für die Bezugsdauer des jeweiligen Newsletters.

Wenn Sie Kunde von uns sind, nutzen wir Ihre Stammdaten auf Basis unseres berechtigten Interesse für Zwecke des Direktmarketing und laden Sie allenfalls zu Veranstaltungen in Ihrer Umgebung ein.

Soweit Sie Ihre Einwilligung zu einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erklärt haben, kann diese Zustimmung jederzeit durch Sie widerrufen werden. Sie können einen Widerruf schriftlich oder per E-Mail an [email protected] erklären.

III. Allgemeine Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten

  1. Wir halten uns uneingeschränkt an die gesetzlichen Datenschutzregeln.

Für die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten gelten die Datenschutzrichtlinien der Europäischen Union und die daraus abgeleiteten nationalen Gesetze. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der jeweiligen personenbezogenen Daten ist aus der obigen Aufstellung ersichtlich.

Sehr wohl erfolgt in einigen Fällen eine Überlassung von personenbezogenen Daten an Auftragsverarbeiter, wenn diese ausreichende Gewähr für eine rechtmäßige und sichere Datenverwendung bieten und sich vertraglich verpflichten, die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Grundsätze und die gesetzlichen Regelungen einzuhalten.

Wir behalten uns vor, personenbezogene Daten im Rahmen von Umstrukturierungen oder Unternehmenszusammenschlüssen auf andere Gesellschaften zu übertragen, wenn diese sich ebenfalls verpflichten, die vorliegend beschriebenen Handlungsgrundsätze einzuhalten und entweder Sitz innerhalb der Europäischen Union oder in einem Drittstaat mit angemessenem Datenschutz haben.

Wenn Sie sich aktiv für die Nutzung der in unserem Online-Auftritt angebotenen Funktionen von sozialen Netzwerken entscheiden, so werden unter Umständen personenbezogene Daten an die jeweiligen externen Anbieter dieser sozialen Netzwerke weitergeleitet. Ausführliche Informationen dazu finden Sie weiter unten im Abschnitt V.

Wir behalten uns ferner das Recht auf Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte vor, wenn wir durch Gesetz, richterliches Urteil des zuständigen Gerichts oder Verfügung der zuständigen Behörde dazu gezwungen werden oder wenn wir infolge von Handlungen oder Unterlassungen Ihrerseits gezwungen sind, unsere Rechte, unser Eigentum oder unser Vermögen durch die zuständigen Behörden schützen oder durchsetzen zu lassen.

  1. Wir beschränken uns in der Datenbeschaffung auf das Notwendige und Sinnvolle.

Wenn wir personenbezogene Daten erheben, erklären wir Ihnen jeweils, zu welchen Zwecken wir die Daten verwenden.

Im Einzelfall erheben wir personenbezogene Daten immer nur in dem Umfang, der für die Erreichung dieser Zwecke erforderlich ist. Wenn eine weitere Verwendung von personenbezogenen Daten nicht mehr erforderlich ist, werden diese gelöscht.

IV.    Empfänger und Empfängerkategorien von Daten


In Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Webseite bzw. des Webshops werden folgende Auftragsverarbeiter für den Verantwortlichen tätig:

Hosting-Provider Webseite: Zumtobel Group AG

Provider Webshop: Zumtobel Group AG

Im Übrigen verweisen wir auf die Ausführungen im Abschnitt IX., in dem die Nutzung Ihrer Daten durch soziale Netzwerke detailliert beschrieben sind.

Neben den konkret angeführten Empfängern können zukünftig auch andere Auftragsverarbeiter im Zusammenhang mit der Bereitstellung diese Webseite und des Webshops herangezogen werden (z.B. Hosting-Provider, Shop-Betreiber).

Eine Übermittlung von Daten an Konzerngesellschaften erfolgt auf Grundlage einer allenfalls erteilten Einwilligung an die in der Einwilligung genannten Empfänger.

V. Links zu fremden Webseiten

Auf unserer Webseite befinden sich sog. Hyperlinks zu Webseiten anderer Anbieter. In diesen Fällen werden sie von unserer Webseite direkt auf die Webseite der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u. a. am Wechsel der URL in der Adressleiste Ihres Browsers.

Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang mit Ihren Daten durch solche Anbieter übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass die anderen Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Anbieter informieren Sie sich bitte auf deren Webseiten direkt.

VI. Sicherungsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten

Zum Schutz Ihrer Daten haben wir besondere technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen ergriffen, die regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst werden.

Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und der Datensicherheit von anderen Personen oder Institutionen, die nicht in unserem Verantwortungsbereich liegen, nicht beachtet werden.

VII. Ihre Rechte in Bezug auf die verwendeten Daten

Wenn und soweit wir Sie betreffende personenbezogene Daten verwenden, stehen Ihnen insbesondere die folgenden Rechte in Bezug auf solche Daten zu:

  • Recht auf Auskunft (Art 15 DSGVO): Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, ob und welche Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch uns verwendet werden, für welche Zwecke die Verarbeitung erfolgt, woher die Daten stammen, an welche Empfänger die Daten allenfalls übermittelt werden und wie lange solche Daten bei uns gespeichert werden.
  • Recht auf Richtigstellung (Art 16 DSGVO): Wenn Sie feststellen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unrichtig sind, können Sie jederzeit die Richtigstellung solcher Daten verlangen. Soweit Daten aus Ihrer Sicht unvollständig sind, können Sie auch eine Ergänzung von Daten verlangen.
  • Recht auf Löschung (Art 17 DSGVO): Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr notwendig ist oder ohne ausreichende Rechtsgrundlage erfolgt oder aus anderen Gründen unrechtmäßig ist, können Sie die Löschung dieser Daten verlangen.
  • Recht auf Einschränkung der Datenverwendung (Art 18 DSGVO): Anstelle der Löschung von Daten können Sie auch die Einschränkung der Datenverwendung verlangen, wenn Daten unrechtmäßig verwendet werden. Ein solche Einschränkung der Datenverwendung können Sie insbesondere auch verlangen, wenn Sie die Richtigkeit von Daten bestreiten oder Widerspruch gegen eine Datenverwendung eingelegt haben.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 20 DSGVO): Hinsichtlich der personenbezogenen Daten, die Sie selbst bereitgestellt haben und die auf Basis eines Vertrages oder einer Einwilligung verwendet werden, können Sie verlangen, dass Ihnen diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt werden. Sie können außerdem verlangen, dass diese Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.
  • Rechte auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art 77 DSGVO): Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte in Bezug auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verletzt wurden, steht Ihnen das Recht zu, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu erheben. Insbesondere können Sie sich an die Aufsichtsbehörde, welche für Ihren Aufenthaltsort, Ihren Arbeitsplatz oder den Ort des vermuteten Verstoßes zuständig ist, wenden. In Österreich ist die zuständige Aufsichtsbehörde die Österreichische Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien.

Gesondert weisen wir Sie auf Ihr Widerspruchsrecht (Art 21 DSGVO) hin: Wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die eine Verwendung Ihrer personenbezogener Daten, die wir auf Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden, unzulässig macht, kommt Ihnen ein Recht auf Widerspruch gegen eine solche Datenverwendung zu. Soweit Ihre personenbezogenen Daten für Direktwerbung verwendet werden, steht Ihnen jedenfalls ein Widerspruchsrecht zu.

Wenn Fragen oder Unklarheiten hinsichtlich Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogene Daten bestehen, können Sie sich jederzeit unter der folgenden E-Mail-Adresse an uns wenden: [email protected].

VIII. Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzbestimmungen erforderlich machen können, die wir uns entsprechend vorbehalten, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

IX. Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen der Webseite zu ermöglichen, die Nutzung unserer Webseite durch die Benutzer zu analysieren und bestimmte Dienste von Drittanbietern anbieten zu können.

Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Langzeit-Cookies). Zusätzlich werden auf unserer Webseite auch Cookies von Drittanbietern verwendet.

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sollten Sie die Speicherung unserer Cookies auf Ihrem Computer nicht wünschen, deaktivieren Sie bitte die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser für unsere Webseite oder stellen Sie Ihren Browser so ein, dass Cookies generell nicht auf Ihrem Computer abgelegt werden. Eine Löschung bereits gespeicherter Cookies kann ebenfalls in ihrem Browser vorgenommen werden.

Auf die weitere Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Daten durch die jeweiligen Betreiber haben wir keinen Einfluss. Ferner ist für uns nicht erkennbar, in welchem Umfang, an welchem Ort und für welche Dauer die Daten von den sozialen Netzwerken gespeichert werden, inwieweit sie bestehenden Löschpflichten nachkommen, welche Auswertungen und Verknüpfungen mit den Daten seitens der sozialen Netzwerke vorgenommen werden und an wen die Daten von den sozialen Netzwerken weitergegeben werden.

Die Deaktivierung der Nutzung von Cookies kann gegebenenfalls die Speicherung eines permanenten Cookies auf Ihrem Computer erfordern. Soweit dieses Cookie von Ihnen nachträglich gelöscht wird, müssen Sie die Deaktivierung erneut durchführen.

Folgende Kategorien von Cookies werden auf unserer Webseite verwendet:

I. Session-Cookies
Um Ihnen das Browsen auf unserer Webseite zu erleichtern, setzen wir eine sogenannte Session ID (engl.: sessionidentifier, dt.: Sitzungs-ID) ein, die jedem Besucher zu Beginn jeder Nutzung unserer Webseite zugeteilt wird. Diese Session ID dient unserem Server dazu, Sie bzw. Ihren Computer/Browser trotz möglicherweise zwischenzeitlich gewechselter IP-Adresse als denselben Besucher zu erkennen. Durch diese Session ID wird die Zuordnung mehrerer zusammengehöriger Anfragen eines Benutzers zu einer Sitzung ermöglicht. Das von uns verwendete Session ID-Cookie ist nur bis zum Ende einer Sitzung gültig. Mit dem Beenden Ihres Browsers wird es automatisch gelöscht.

II. Langzeit-Cookies

Wir verwenden das Pardot Marketing Automation System, eine spezielle Software zur Erfassung und Auswertung der Nutzung einer Website durch Websitebesucher und für den Versand von Marketingkommunikation (z.B. Newsletter, Event-Einladungen, etc.)

Beim Besuch der Website erfasst Pardot Ihren Klickpfad und erstellt daraus ein individuelles Nutzungsprofil unter Verwendung eines Pseudonyms. Zu diesem Zweck werden Coookies eingesetzt, die eine Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen.

Sie können jedoch die Erstellung von pseudonymisierten Nutzungsprofilen jederzeit deaktivieren, indem Sie Ihren Internet Browser so konfigurieren, dass Cookies der Domain „pardot.com“ nicht akzeptiert werden. Dies kann jedoch zu gewissen Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots führen.

Um Ihnen ein möglichst interessantes Angebot oder Produktinformationen zukommen zu lassen und sofern Sie dazu aktiv einwilligen, ist ein Zusammenführen Ihrer persönlichen Daten mit den Daten eines pseudonymisierten Nutzungsprofil über die gesetzten Cookies möglich, sofern Sie – zum Beispiel durch die Registrierung zu einem Newsletter oder das Ausfüllen eines Formulars – persönliche Daten angeben. Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten wie etwa Name oder Adressinformationen jederzeit schriftlich oder per E-Mail an [email protected] widerrufen oder indem sie auf den Ameldelink in einem unserer Newsletter / Marketing-Kommunikation klicken.

Newsletter, die mit Pardot versendet werden, enthalten sogenannte Web Beacons. Das sind kleinste Grafiken, die es erlauben, das Nutzerverhalten, wie z.B. das Öffnen und Lesen von E-Mails und das Klicken auf Links, zu analysieren. Dadurch können wir unsere angebotenen Inhalte für Sie relevanter und interessanter gestalten.

Stand: Oktober 2022

Impressum
Zumtobel Group
Medieninhaber:

Zumtobel Group AG

Adresse:

Höchsterstrasse 8, 6850 Dornbirn

Telefon:

+43 5572 509 - 0

Internet:

www.z.lighting

Sitz:

Dornbirn, Österreich

Unternehmensgegenstand:

Herstellung und Vertrieb von Lichtlösungen, Leuchten, Lichtkomponenten

Rechtsform:

AG

Geschäftsführer/Vorstand:

Alfred Felder (CEO) | Bernard Motzko (COO) | Thomas Erath (CFO) | Marcus Frantz (CDTO)

Mitglieder des Aufsichtsrats:

Christian Beer, Volkhard Hofmann, Eva Kienle, Georg Pachta-Reyhofen (Stv. Vorsitzender), Thorsten Staake, Karin Zumtobel-Chammah (Vorsitzende)
Delegierte des Betriebsrats: Richard Apnar, Dietmar Dünser, Isabel Kreilhuber

Beteiligungsverhältnisse:

ca. 37% Familie Zumtobel, Dornbirn
ca. 63% Streubesitz

Firmenbuchnummer:

FN 62309 g

Firmenbuchgericht:

Feldkirch

UID:

ATU 361 728 05

Kammerangehörigkeit:

Wirtschaftskammer Vorarlberg

Bankverbindung:

BA-CA, Kto. 0084-26314/00, BLZ 11000

Blattlinie:

Informationen über die Zumtobel Group: Die Zumtobel Group vertreibt professionelle ganzheitliche Lichtlösungen, Leuchten, Lichtmanagement und Lichtkomponenten für Anwendungen im Innen- und Außenbereich.

Zumtobel
Medieninhaber:

Zumtobel Lighting GmbH

Sitz:

Dornbirn, Österreich

Unternehmensgegenstand:

Herstellung und Vertrieb von Leuchten sowie Lichtlösungen

Geschäftsführer:

Alfred Felder (CEO) | Bernard Motzko (COO) | Thomas Erath (CFO) | Marcus Frantz (CDTO)

Aufsichtsratsmitglieder:

Karin Zumtobel-Chammah (Vorsitzende), Georg Pachta-Reyhofen (Stv. der Vorsitzenden), Volkhard Hofmann (Stv. der Vorsitzenden), Christian Beer
Delegierte des Betriebsrats: Dietmar Dünser, Richard Apnar

Adresse:

Schweizer Strasse 30, 6850 Dornbirn

Firmenbuchnummer:

FN 62900a

Firmenbuchgericht:

Landesgericht Feldkirch

UID-Nummer:

ATU36137006

Telefon:

+43 (5572) 390-0

Blattlinie:

Information über Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens sowie Förderung des Absatzes.

Beteiligungen:

100%-Tochter der Zumtobel Group AG, Dornbirn, Österreich

Thorn
Medieninhaber:

Zumtobel Lighting GmbH

Sitz:

Dornbirn, Österreich

Unternehmensgegenstand:

Herstellung und Vertrieb von Leuchten sowie Lichtlösungen

Geschäftsführer:

Alfred Felder (CEO) | Bernard Motzko (COO) | Thomas Erath (CFO) | Marcus Frantz (CDTO)

Aufsichtsratsmitglieder:

Karin Zumtobel-Chammah (Vorsitzende), Georg Pachta-Reyhofen (Stv. der Vorsitzenden), Volkhard Hofmann (Stv. der Vorsitzenden), Christian Beer
Delegierte des Betriebsrats: Dietmar Dünser, Richard Apnar

Adresse:

Schweizer Strasse 30, 6850 Dornbirn

Firmenbuchnummer:

FN 62900a

Firmenbuchgericht:

Landesgericht Feldkirch

UID-Nummer:

ATU36137006

Telefon:

+43 (5572) 390-0

Blattlinie:

Information über Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens sowie Förderung des Absatzes.

Beteiligungen:

100%-Tochter der Zumtobel Group AG, Dornbirn, Österreich

Nutzungsbestimmungen

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen genau durch. Wenn Sie diese Regeln nicht einhalten können, müssen wir Sie aus rechtlichen Gründen leider bitten, unsere Internet-Seiten wieder zu verlassen. Dasselbe gilt, wenn Sie einem Recht unterstehen (beispielsweise infolge Nationalität, Wohnsitz oder Aufenthalt), welches die Nutzung oder den Besuch dieser Internet-Seiten oder von Teilen davon verbietet.

Geistiges Eigentum

Vorbehaltlich ausdrücklicher abweichender Hinweise gehören alle Daten, Werke, Erfindungen, Designs, Konzepte, Ideen und sonstigen Elemente dieser Internet-Seiten (nachfolgend „Geistiges Eigentum“ genannt) ausschliesslich der Zumtobel GmbH, A-6850 Dornbirn (nachfolgend „Zumtobel“ genannt) oder einer Gesellschaft der Zumtobel-Gruppe oder einem Zumtobel oder die Zumtobel-Gruppe lizenzierenden Dritten. Eine Nutzung des Geistigen Eigentums, auch zum persönlichen Gebrauch, ist untersagt. Ausgenommen ist die persönliche, nichtgewerbliche Betrachtung der Internet-Seiten mittels handelsüblicher und nicht modifizierter Browser-Software sowie das Erstellen eines einzelnen Ausdruckes auf Papier zum rein persönlichen Gebrauch. Zumtobel und/oder von ihr ermächtigte Dritte und/oder geschädigte Dritte sind im Falle von Widerhandlungen nebst der Geltendmachung von Schadenersatz auch zur gerichtlichen Durchsetzung und Wiederherstellung des rechtmässigen Zustandes berechtigt.

Kein Angebot

Diese Internet-Seiten stellen kein Angebot zu einem Vertragsverhältnis irgendwelcher Natur dar. Rechtsgeschäfte über Internet bieten wir ausschliesslich für registrierte Kunden mit individuellem Login an.

Keine Beratung

Nachrichten, Hinweise, Meinungen, Kurse, Daten oder sonstige Informationen auf diesen Internet-Seiten sind stets als allgemein und unverbindlich zu verstehen. Sie können jederzeit und ohne Vorwarnung geändert und/oder entfernt werden. Keinesfalls dürfen die auf den Internet-Seiten abrufbaren Informationen als Produktgarantie verstanden werden und/oder als Zusicherung von Eigenschaften oder Verfügbarkeiten ausgelegt werden.

Keine Gewähr für Inhalte

Alle Inhalte der Internet-Seiten, wie beispielsweise Informationen, technische Anleitungen, Preise, Farben usw., werden ohne Gewähr abgegeben. Sie sind stets als ungesichert zu betrachten und basieren teilweise auf Informationen von Dritten, welche ebenfalls ohne Gewähr abgegeben werden.

Keine Vertraulichkeit

Die Kommunikation über die öffentlich zugänglichen Bereiche der Internet-Seiten (beispielsweise mittels Webformular) erfolgt unverschlüsselt über das Internet und kann mit einfachen technischen Mitteln von Dritten gelesen und sowohl dem Absender wie dem Empfänger eindeutig zugeordnet werden. Dasselbe gilt für die Zustellung eines E-Mails an Zumtobel. Es wird daher dringend abgeraten, über die Internet-Seiten oder via E-Mail vertrauliche Informationen an Zumtobel oder Dritte zu übermitteln.

Keine Gewähr der Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit der Internet-Seiten oder von bestimmten Teilen davon ist zu keinem Zeitpunkt gewährleistet. Zumtobel ist berechtigt, die Verfügbarkeit der Internet-Seiten jederzeit für bestimmte oder unbestimmte Zeit einzuschränken und/oder Inhalte zu verändern oder zu entfernen.

Keine Haftung

Jede Haftung von Zumtobel für Schäden aus oder im Zusammenhang mit der Benutzung der Internet-Seiten oder von mit den Internet-Seiten über Links verbundenen Drittangeboten wird ausgeschlossen.

Anwendbares Recht

Soweit zwischen Ihnen und Zumtobel überhaupt eine vertragliche Bindung zu Stande kommen sollte, untersteht diese ausschliesslich dem österreichischen Recht unter Ausschluss der Weiterverweisungsnormen.

Der Podcast der Zumtobel Group Light Talks
Der Podcast

Light_talks_Banner_2000x1000.jpg

Licht ist Leben, Licht inspiriert, Licht schafft Emotionen, Licht verändert die Welt. Light Talks, der Podcast der Zumtobel Group, beleuchtet, was Licht alles bewirken kann und wie Licht die Menschen, die Natur und Innovationen zusammenbringt.

Unsere Gäste sind internationale Persönlichkeiten aus den unterschiedlichsten Disziplinen sowie Expertinnen und Experten der Zumtobel Group. Wir sprechen über diverse Themen im Zusammenhang mit Licht. Und, wir tauschen uns zu aktuellen und zukünftigen Fragestellungen aus, die relevant sind und die Zumtobel Group als Unternehmen bewegen.

Podcast abonnieren!

Die Gäste

broell.cc_539 (1).jpg Carles Baiges Architekt der jungen Architektenkooperative Lacol aus Barcelona 2016-02_Photo_Zumtobel_Portrait Ben van Berkel_copyright-Inga Powilleit.jpg Ben van Berkel Architekt und Designer des Zumtobel Group Geschäftsberichts 2021/22 _A7A0153.jpg Birthe Bittner Head of Application Management Industry, Zumtobel Boltshauser-Architekten-Portrait-Roger-Boltshauser-1920x1280.jpg Roger Boltshauser Gründer von Boltshauser Architekten und Dozent an der ETH Zürich Borcherding_Holger-20232240.jpg Holger Borcherding Gründervater der „Gleichstromfabrik“ Lara_Sophie_Bothur_Speaker_Master_Detail_600x900_db57a3ec02.png Lara Sophie Bothur Voice for Innovation bei Deloitte broell_cc_229.jpg Frida Escobedo Architektin und Gestalterin des diesjährigen Geschäftsbericht „The Book Of Hours“ broell.cc_289.jpg Alfred Felder CEO Zumtobel Group broell_cc_008_a_Web.jpg Marcus Frantz CDTO Zumtobel Group broell_cc_015_Web.jpg Michael Ghezzo Confare RAPHAEL GIELGEN_C TOM ZIORA_S_DSCF8212_hoch.png Raphael Gielgen Trendscout Future of Work beim Schweizer Designmöbelhersteller Vitra Portrait Lena Marie Glaser by Elodie Grethen.jpg Lena Marie Glaser Gründerin und Geschäftsführerin des Zukunftslabors für neues Arbeiten „Basically Innovative“ broell_cc_016_Web.jpg Barbara Klinka-Ghezzo Confare broell_cc_002_auswahl_Web.jpg Patrick Lüth Architekt und Managing Director Snøhetta Innsbruck Saurabh Pandhi_Photo (002).jpg Saurabh Pandhi Vice President Thorn Lighting 08_ZumtobelGroupAG_Podcast_LIGHT-TALKS3_janine-kyofsky-fotografie.jpg Annabelle von Reutern Architektin und Head of Business Development bei Concular broell.cc_022.jpg Hugo Rohner CEO der Zumtobel Group Technologietochter Tridonic MICHAELKREYER_2311_ZumtobelLightTalks_009_web.jpg David Schmidmayr Gründer und CEO von Better Plants R&D _A7A3706 approved_Einzelfoto.jpg Piera Scuri Mitbegründerin und Geschäftsführerin von Spazio broell.cc_024.jpg Ralf Seiz CEO bei Finreon _A7A3709 Einzel Douglas approved.jpg Douglas Skene Mitbegründer und Geschäftsführer von Spazio 16_ZumtobelGroupAG_Podcast_LIGHT-TALKS3_janine-kyofsky-fotografie.jpg Werner Sobek Architekt, Bauingenieur, Gründer des weltweit tätigen Unternehmens Werner Sobek für nachhaltiges Bauen sowie Initiator der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen Portrait_Stefani.jpg Oliver Stefani Designer und Forscher am Zentrum für Chronobiologie, Psychiatrische Klinik der Universität Basel, Schweiz, und Gründer von Chronolight bettina-steindl_026_be.jpg Bettina Steindl Geschäftsführerin und Kuratorin der CampusVäre Creative Institute Vorarlberg Juerg_Zumtobel_broell.png Jürg Zumtobel ehemaliger CEO der Zumtobel Group
Aktuelle Folge

In der 13. Episode von Light Talks, dem Podcast der Zumtobel Group, geht es um das mögliche Potenzial von Gleichstrom in der Industrie als Impuls für ein Vorankommen in der Energiewende. Thematisiert wird auch die DC Alliance als diesbezügliche Initiative sowie ein erstes Pilotprojekt von Zumtobel. Online zu Gast ist Professor Holger Borcherding, auch Gründervater der „Gleichstromfabrik“. Er ist Leiter der Forschergruppe Leistungselektronik in der Technischen Hochschule Ostwestfalen Lippe sowie in Kooperation fachlicher Leiter des Forschungsbereichs Innovation der Lenze SE. Von Zumtobel mit dabei ist Birthe Bittner, Head of Application Management Industry. Moderiert wird das Gespräch von Diana Panzirsch.

Jetzt anhören!

Alle Folgen

ZG Light Talks EP13 Foto all.jpg
FEB
2024
27
27
2,
2024
#13 Energiewende in der Industrie – mit Holger Borcherding und Birthe Bittner
In der 13. Episode von Light Talks geht es um das mögliche Potenzial von Gleichstrom in der Industrie als Impuls für ein Vorankommen in der Energiewende. Thematisiert wird auch die DC Alliance als diesbezügliche Initiative sowie ein erstes Pilotprojekt von Zumtobel. Online zu Gast ist Professor Holger Borcherding, auch Gründervater der „Gleichstromfabrik“. Er ist Leiter der Forschergruppe Leistungselektronik in der Technischen Hochschule Ostwestfalen Lippe sowie in Kooperation fachlicher Leiter des Forschungsbereichs Innovation der Lenze SE. Von Zumtobel mit dabei ist Birthe Bittner, Head of Application Management Industry.
ZG Light Talks EP13 Foto all.jpg
broell_027-1v.jpg
JAN
2024
30
30
1,
2024
#12 Kunst und Kultur: im Spannungsfeld von Gesellschaft und Wirtschaft – mit Bettina Steindl und Jürg Zumtobel
In Folge 12 von Light Talks, dem Podcast der Zumtobel Group, beleuchten Bettina Steindl, Geschäftsführerin und Kuratorin der CampusVäre Creative Institute Vorarlberg, und Jürg Zumtobel, ehemaliger CEO sowie Aufsichtsratsvorsitzender der Zumtobel Group, die Begriffe Kunst und Kultur im gesellschaftlichen und unternehmerischen Kontext. Dabei greifen sie die Frage nach der öffentlichen Zugänglichkeit und dem Einfluss von kulturellem Handeln und künstlerischer Tätigkeit auf die Region auf. Außerdem sprechen sie über den häufig als elitär wahrgenommen Charakter von Kultur und über die Wichtigkeit der künstlerischen Freiheit.
broell_027-1v.jpg
MICHAELKREYER_2311_ZumtobelLightTalks_002_web.jpg
NOV
2023
28
28
11,
2023
#11 Pflanzen im Rampenlicht – mit David Schmidmayr (Deutsch)
In Episode 11 von Light Talks, dem Podcast der Zumtobel Group, spricht David Schmidmayr, Gründer und CEO von Better Plants R&D, über den kontrollierten Pflanzenanbau und diesbezüglich über die Dringlichkeit von alternativen Produktionsmöglichkeiten von Pflanzen, bedingt durch Faktoren wie Ressourcenknappheit, Klimawandel und begrenzt verfügbarem Boden. Interessante Einblicke gibt es in puncto Licht und Pflanzen, etwa wie Pflanzen auf Licht reagieren – im Unterschied zu uns Menschen – oder, welche Wirkung wechselnde Farbspektren haben.
MICHAELKREYER_2311_ZumtobelLightTalks_002_web.jpg
Frida_Escobedo_Portrait_Zumtobel.jpg
OKT
2023
31
31
10,
2023
#10 The Book of Hours – Reflexionen über Zeit und Raum mit Frida Escobedo (Englisch)
n Folge 10 von Light Talks, dem Podcast der Zumtobel Group, spricht die renommierte mexikanische Architektin Frida Escobedo über ihren kreativen Prozess für die Gestaltung des Geschäftsberichts für die Zumtobel Group, dem sie den Titel „The Book Of Hours" gab. Es ist dies eine persönliche Erkundung des Lichts anhand ihrer privaten Sammlung von 24 Objekten. Escobedo betont die tiefe emotionale Verbindung zwischen Zeit und unseren Erfahrungen und spricht von der Zusammenarbeit mit ihren beiden Schwestern – die eine Dichterin, die andere Fotografin – für die Entstehung des Buches. Zudem erzählt sie, wie sich die Anforderungen von Kunden mit ihrem persönlichen Ausdruck in der Architektur vereinen lassen und weiter von ihren Inspirationsquellen und ihrem kreativen Prozess. Das Gespräch schließt mit einer Beschreibung der kontextuellen Ausstellung im Dornbirner Lichtforum der Zumtobel Group, die einzigartige Perspektiven auf die im Geschäftsbericht dargestellten Sammelobjekte – gezeigt unter verschiedenen Lichtstimmungen – bietet.
Frida_Escobedo_Portrait_Zumtobel.jpg
ZG Podcast #9 all.jpg
SEP
2023
26
26
9,
2023
#9 Künstliche Intelligenz – mit Lara Sophie Bothur und Marcus Frantz (Deutsch)
In der neunten Folge von Light Talks, dem Podcast der Zumtobel Group, stehen das Thema Künstliche Intelligenz und deren Anwendungsbereiche im Fokus. Dazu spricht Moderatorin Diana Panzirsch mit Lara Sophie Bothur, die in dieser Folge als Voice for Innovation bei Deloitte Einblicke in die Welt der Technologie, insbesondere in die Einsatzbereiche Künstlicher Intelligenz bietet. Chief Digital Transformation Officer der Zumtobel Group Marcus Frantz teilt seine Einschätzungen darüber, wie KI die Arbeitswelt verändern und welchen Einfluss sie auf die Unternehmenskultur ausüben wird.
ZG Podcast #9 all.jpg
broell_003_ZT final.jpg
JUL
2023
25
25
7,
2023
#8 Der Arbeitsplatz der Zukunft – mit Lena Marie Glaser und Raphael Gielgen (Deutsch)
In dieser Ausgabe von Light Talks, dem Podcast der Zumtobel Group, geben die Expert:innen Lena Marie Glaser und Raphael Gielgen Einblicke in die Arbeitswelt der Zukunft, aber auch in ihre ganz persönliche. Gemeinsam skizzieren sie ihre Beobachtungen, wie Arbeitsplätze künftig aussehen können, und das nicht nur physisch, sondern auch in puncto Wohlfühlfaktor. Welche Trends sind gekommen, um zu bleiben, und was muss sich in den Unternehmenskulturen ändern?
broell_003_ZT final.jpg
broell_cc_006.jpg
JUN
2023
27
27
6,
2023
#7 Digitaler und kultureller Wandel – mit Barbara Klinka-Ghezzo, Michael Ghezzo und Marcus Frantz
Diese Folge von Light Talks widmet sich dem digitalen Wandel und der Rolle, die er in den unterschiedlichsten Lebensbereichen einnimmt. Mit den Expert:innen Barbara Klinka-Ghezzo, Michael Ghezzo und Marcus Frantz bespricht Moderatorin Diana Panzirsch zukünftige Entwicklungen im digitalen Bereich und inwiefern diese Gesellschaft und Wirtschaft beeinflussen werden. Durch die Digitalisierung müssen sich nicht nur Technologien stetig weiterentwickeln, es braucht auch einen kulturellen Wandel.
broell_cc_006.jpg
broell_cc_006-1v.jpg
MAI
2023
30
30
5,
2023
#6 Der Nachtthimmel und die Natur – mit Patrick Lüth und Saurabh Pandhi (Englisch)
In dieser Folge von Light Talks werden die Auswirkungen von künstlichem Licht auf die Natur sowie Möglichkeiten einer verantwortungsvollen Außenbeleuchtung thematisiert. Moderatorin Diana Panzirsch bespricht mit Patrick Lüth und Saurabh Pandhi wie ein Gleichgewicht zwischen menschlichen Beleuchtungsbedürfnissen und dem Schutz des Nachthimmels und der Natur hergestellt werden und eine verantwortungsvolle Beleuchtung in der Zukunft gewährleistet werden kann.
broell_cc_006-1v.jpg
_A7A3706 approved.jpg
APR
2023
25
25
4,
2023
#5 Licht und Gesundheit – mit Piera Scuri, Douglas Skene und Oliver Stefani (Englisch)
Diese Folge von Light Talks, dem Podcast der Zumtobel Group, befasst sich mit den Auswirkungen des Lichts auf unseren Körper und unseren Geist. Dazu spricht Moderatorin Diana Panzirsch mit Piera Scuri und Douglas Skene, den Gründern von Spazio, einem Unternehmen, das hochspezialisierte Architektur- und Beratungsdienstleistungen für den Energiesektor, insbesondere für die Planung digitaler Kontroll- und Leitstellen, anbietet. Aus Basel ist Oliver Stefani zugeschalten. Er forscht im Bereich der Chronobiologie und ist zudem Gründer von Chronolight, einem unabhängigen Beratungsunternehmen für optimale Lichtverhältnisse.
_A7A3706 approved.jpg
26_ZumtobelGroupAG_Podcast_LIGHT-TALKS3_janine-kyofsky-fotografie.jpg
FEB
2023
28
28
2,
2023
#4 Zirkularität und Zukunft – welches Potenzial im Bauwesen steckt – mit Werner Sobek und Annabelle von Reutern (Deutsch)
Die vierte Folge von Light Talks thematisiert zirkuläres Bauen und die Verantwortung der Bauwirtschaft für eine nachhaltige Zukunft. Mit den Expert:innen Werner Sobek und Annabelle von Reutern bespricht Moderatorin Diana Panzirsch aktuelle Problemfelder und Potenziale, wie sich eine Kreislaufwirtschaft im Bauwesen etablieren kann. Von einem gesellschaftlichen Wertewandel, gesetzlichen Rahmenbedingungen bis zur Preisgestaltung existieren viele Felder, die den Baubereich nachhaltig verändern können – dazu zählt auch die Lichtbranche.
26_ZumtobelGroupAG_Podcast_LIGHT-TALKS3_janine-kyofsky-fotografie.jpg
broell.cc_016.jpg
JAN
2023
31
31
1,
2023
#3 Wie nachhaltiges Wirtschaften und Innovationen an einem Strang ziehen – mit Ralf Seiz und Hugo Rohner (Deutsch)
In der dritten Ausgabe von Light Talks sprechen Ralf Seiz und Hugo Rohner gemeinsam mit Moderatorin Diana Panzirsch über mögliche Hebel, die zu nachhaltigem Wirtschaften beitragen können. Der Fokus richtet sich auf Innovationen, deren Markttauglichkeit sowie deren Potenzial, neue Lösungen zu finden. Beide Experten geben zudem persönliche Einblicke in ihren alltäglichen Umgang mit einer nachhaltigen Lebensweise.
broell.cc_016.jpg
ZG Podcast Light Talks_Carles Baiges.jpg
NOV
2022
29
29
11,
2022
#2 Collective Housing – mit Roger Boltshauser und Carles Baiges (Englisch)
Folge 2 von Light Talks beleuchtet zukunftsweisende Entwicklungen zur Verbesserung der Lebensqualität und Nachhaltigkeit in der Architektonik. Die Experten Roger Boltshauser und Carles Baiges schildern ihre Einblicke in nachhaltige Baulösungen und ihre Ideen für leistbaren Wohnraum.
ZG Podcast Light Talks_Carles Baiges.jpg
broell.cc_030.jpg
OKT
2022
25
25
10,
2022
#1 Transformation – mit Ben van Berkel und Alfred Felder (Englisch)
Die erste Folge von Light Talks steht ganz im Zeichen der Transformation. Zu Gast bei Moderatorin Diana Panzirsch sind der CEO der Zumtobel Group, Alfred Felder, und Ben van Berkel, Architekt und Designer des Geschäftsberichts 2021/22 mit dem Namen „Transform". Die Gäste thematisieren die unterschiedlichen Auswirkungen der Transformation in ihren Fachgebieten und skizzieren Anforderungen an ihre Arbeit. Sie nennen Prioritäten wie den Nachhaltigkeitsaspekt und die Kommunikation mit Expertinnen und Experten als Grundlage für den Transformationsprozess.
broell.cc_030.jpg
Light_talks_Banner_2000x1000.jpg
OKT
2022
25
25
10,
2022
#0 Trailer
Licht ist Leben, Licht inspiriert, Licht schafft Emotionen, Licht verändert die Welt. Light Talks, der Podcast der Zumtobel Group, beleuchtet, was Licht alles bewirken kann und wie Licht die Menschen, die Natur und Innovationen zusammenbringt. In der Trailerfolge stellt Moderatorin Diana Panzirsch den Podcast der Zumtobel Group vor.
Light_talks_Banner_2000x1000.jpg

Moderatorin

Diana Panzirsch führt durch die Gespräche bei Light Talks.

Die selbstständige Moderatorin studierte Internationale Wirtschaft und war als Projektmanagerin in der Finanz-, Pharma-, und Telekommunikationsbranche mit Stationen in München, Düsseldorf, London, Neuseeland und Wien tätig. 2014 kehrte sie nach Vorarlberg zurück und war sechs Jahre Redakteurin beim ORF Vorarlberg. Diana hat auf den Wirtschaftsbühnen im In- und Ausland moderiert. Seit 2021 leitet sie das Mentoring Programm Sindbad Vorarlberg für sozioökonomisch benachteiligte Jugendliche.

„Neugierde, Freude am Lernen und am Umgang mit verschiedenen Menschen prägen meinen Lebenslauf. Genau das genieße ich auch bei Light Talks – mit Expertinnen und Experten aus diversen Branchen zu sprechen, deren Gemeinsamkeit jedenfalls ist, dass sie für ihre Themen brennen. Light Talks gibt den Raum für spannende Gespräche über aktuelle Themen und zu möglichen Lösungsansätzen der Herausforderungen unserer Zeit“, so Diana über ihre Motivation.

broell_009.jpg